Wir lieben gutes Essen!

Sind wir eine Veggie-Farm? Nein, auch wenn es auf diesen Bildern den Anschein hat. Aber in der Tat wird immer öfter "Fleischlos" nachgefragt. Daher haben wir eine Küche entwickelt, in der wir mit dem wenigen, das wir in der Wüste bekommen - und auch frischhalten können - sehr abwechslungsreiche Gerichte schaffen, zu denen das Wildfleisch von unserer Farm dann auch mal als Beilage gesehen werden kann.

Kürbis-Mangold-Strudel

Dieser Strudel ist schnell gemacht: Mangold, Möhren, Lauch und Kürbis in Mürbeteig ...


Mangold-Quiche

Mürbeteig mit Mangold, Zwiebeln und Schafskäse ist ein idealer Zwischengang.


Malva Pudding

Traditionelle afrikanische Nachspeise mit Vanillesoße.



Unser Kochbuch ist fertig!


Viele unserer Gäste fragen uns immer wieder, wie dies oder jenes gekocht ist. Und ob wir ihnen das Rezept verraten können - oder wollen. Jetzt haben wir die Ärmel hochgekrempelt und die besten Ababis-Rezepte zum Nachkochen zusammengefasst.


"LEKKER!" Namibische Farmküche zum Kochen und Genießen ist jetzt erschienen.
Es hat 208 Seiten, ist durchgehend farbig, mit vielen Fotos von den Gerichten und von der Farm 20x26 cm, Format 20x60 cm, zum Preis von 35,00 €
Wenn Sie an dem Kochbuch interessiert sind, können Sie das Buch hier direkt bestellen.